Können hochsensible Personen fremde Energien wahrnehmen?

Eine ganz gute Frage. Aber keine, die so leicht zu beantworten ist… Ich hab mal einen Erklärungsversuch in mehreren Schritten probiert:

 

Hochsensibilität und die 5 Sinne

1. Wir Hochsensible leiten mehr Sinnesreize (unserer 5 Sinne) in unser Gehirn, wo es verarbeitet wird.

 

 

Es kann also sein, dass wir einiges wahrnehmen, dass andere nicht wahrnehmen. Ich für meinen Teil rieche (bei gewissen Menschen in meinem Umfeld) ob sie erkältet sind. Oder ob mein Partner krank wird.

 

Ich sehe auch, ob jemand blasser ist als sonst oder über Augenringe verfügt. Die Spannung der Haut um die Augen verraten mir auch ganz viel Und ich sehe auch anhand der Haut, ob jemand sich gesund ernährt oder rauch/zuviel trinkt. Ich sehe auch, ob jemand viel Muskeltonus hat – anhand der Haut. Ich höre auch ganz viel aus der Stimme heraus.

Können hochsensible Personen fremde Energien wahrnehmen? Hilfe bei Hochsensibilität. Coaching, Gesprächstherapie, Gruppencoaching, Kurs und Tipps bei Hochsensibilität. In Zürich Oerlikon und Zürich Oberland / rechtes Zürichsee-Ufer / Volketswil / Uster
Die Augen und die Haut um die Augen verraten viel über den Menschen.

Und wisst ihr was? Das passiert alles unbewusst. Ich hab das lange als „ich spüre ihre Energie“ erklärt – aus Mangel an anderen Erklärungen. Dann wusste ich, ich bin hochsensibel. Und einiges, was ich als energetisch abgetan habe, lässt sich ganz einfach über die 5 Sinne erklären.

 

 

 

Können hochsensible Personen fremde Energien wahrnehmen? Hilfe bei Hochsensibilität. Coaching, Gesprächstherapie, Gruppencoaching, Kurs und Tipps bei Hochsensibilität. In Zürich Oerlikon und Zürich Oberland / rechtes Zürichsee-Ufer / Volketswil / Uster
Wir sind auch chemische Wesen - und das kann man riechen.

Warum ist das so?

 

Wir Menschen sind chemische und energetische Wesen. Wir bestehen aus Hormonen, welche sich je nach Gesundheitszustand und emotionaler Verfassung verändert. Je nach Veränderung riechst du anders:

 

  • Wenn du schwanger bist, riechst du anders
  • Wenn du viel Testosteron hast, riechst du anders
  • Wenn du erkältet bist/dein Körper gegen eine Krankheit sich „aufrüstet“ riechst du anders
  • Wenn du Liebeskummer hast, riechst du anders
Können hochsensible Personen fremde Energien wahrnehmen? Hilfe bei Hochsensibilität. Coaching, Gesprächstherapie, Gruppencoaching, Kurs und Tipps bei Hochsensibilität. In Zürich Oerlikon und Zürich Oberland / rechtes Zürichsee-Ufer / Volketswil / Uster
Wir Menschen senden eine unglaubliche Vielzahl an Signalen aus.

Und unser Körper und sein Verhalten verändert sich je nach Gesundheitszustand oder Stimmung.

  • Wenn unser Körper hormonell geflutet wird, bekommen wir Pickel oder legen Gewicht zu
  • Wenn wir traurig sind, verändert sich die Spannung um die Augen
  • Wenn wir fröhlich sind, wird der Blick „klar“
  • Wenn wir rauchen, wird die Haut fahl
  • Wenn wir zuviel trinken, gibt die Spannung der Haut nach
  • Wenn wir nachdenklich sind, verändert sich ebenfalls die Spannung um die Augen und den Mund
  • Wir atmen flacher/tiefer je nach Gemütszustand
  • Wir bewegen uns ruhiger/schneller/fahriger je nach Gemütszustand
  • Wir reden tiefer/schneller/ruhiger je nach Gemütszustand

 

Ich rieche, sehe, höre all diese Dinge. All diese Dinge nehmen wir in Sekundenbruchteilen mit unseren 5 Sinnen wahr! Wir können es uns vielleicht nicht erklären, aber wenn du dich darauf achtest, wirst du vielleicht auch fasziniert über deine 5 Sinne sein…

 

Aber Achtung:

Ich binde meine „Erkenntnisse“ den Leuten natürlich nicht auf die Nase! Etwas wahrzunehmen gibt dir nicht den Freipass, es den anderen auch zu sagen. Nicht jede, die schwanger ist, weiss es bereits oder will es den anderen schon sagen. Nicht jeder, der sich Sorgen macht um seine sterbende Mutter, will es dir auch erzählen. Stell dir vor, jemand hätte eine spezielle Brille und sieht, was du für Unterwäsche trägst – und sagt es dir! Das wäre dir unangenehm… Unsere spezielle Brille heisst Hochsensibilität. Und nicht jeder will damit konfrontiert werden, was wir alles wahrnehmen.

 

Nimm es wahr, mach dir im Kopf eine Notiz und sei offen, falls die Person dir das (in Wochen/Monaten/Jahren) erzählt.

 

Energie und Hochsensibilität

Soo viel Text, und wir sind erst bei Punkt 1…

 

Hier kommt also Schritt 2: Was nehmen HSP energetisch wahr

 

Die Antwort ist: Vieles, was halt nicht mit den 5 Sinnen erklärbar ist. Und das ist hochindividuell. Manche nehmen viel wahr, manche weniger. Und auch hier: Es ist kein Wettkampf, wer mehr wahrnimmt. Es geht nur ums Feststellen, ums Einordnen-können.

 

Zuerst gilt es aber, Schritt 1 zu klären.

  • Was ist mit den 5 Sinnen erklärbar? Wieviel Prozent?
  • Dann schau, ob die anderen restlichen X Prozent...
  1. ...keine Interpretation oder Projektion von dir sind (ganz wichtig!). Oft glauben wir etwas beim anderen wahrzunehmen – aber es gehört zu uns
  2.  ...wirklich energetischer Natur sein können

Das mit der energetischen Wahrnehmung ist so eine Sache… Es gibt meiner Meinung nach nicht nur „die“ Energie. Schliesslich gibt es auch Strom, Magnetische Strahlungen, Röntgenstrahlen, UV-Strahlen… alles „Energie“. Bei der energetischen Wahrnehmung gilt es auch zu differenzieren und sein Instrument zu „justieren“:

  • Wie fühlt sich DEINE Energie an? Welche Qualität, Farbe, Geruch, Bewegung gehört zu DEINER Energie?
  • Fühlt sich deine Energie immer gleich an? Wann verändert sie sich
  • Wann vermischt sie sich mit anderen Energien?
  • Lerne die Qualität, den Geruch, die Farbe, Bewegung der anderen Energien kennen. Aber sorgsam und mit dem nötigen Respekt. Schliesslich gehst du auch nicht auf ein Date und platzt dann einfach mit dem erstbesten Gedanken rein…

Wenn dich die fremden Energien zu sehr ablenken/unruhig machen: Kultiviere deine eigene. Bleibe mit dem Fokus bei dir. Stärke deine Ressourcen und Energien. Und sei dir bewusst: Das sind nicht deine Gedanken, deine Gefühle, deine Energien. Das gehört nicht zu dir. Lerne dich von ihnen zu distanzieren (= Dissoziieren).

 

Eine Meditation, die dir dabei hilft, ist die sogenannte „Flussmeditation“, inspriert von Hermann Hesses „Siddharta“. Probier sie mal aus, vielleicht hilft sie auch dir.

Auf Deutsch

Auf Schweizerdeutsch


 

 

Vielleicht fragst du dich, ob du hochsensibel bist. Dieser Artikel "Wie erkenne ich Hochsensibilität" hilft weiter >>

 

Wenn du Fragen hast oder Übungen brauchst, um deine Energie bei dir zu behalten: Ich bin gerne für dich da. Lass uns in einem unverbindlichen Kennenlern-Call (15 Minuten) reden und schauen, ob ich dir helfen kann: Termin buchen

 

 

WO FANGE ICH AN? WIE GEHT ES WEITER?

Ich begleite dich während deiner ganzen Transformation

Die vielen Informationen und Angebote für Hochsensible im Internet können recht schnell verwirrend und unübersichtlich werden. Angebote von Coaches, die nicht hochsensibel sind, bringen dich nicht wirklich weiter. Und hochsensible Coaches gibt es (noch) nicht viele...

 

Ich möchte dir helfen zu vermeiden, dass du unnötig Geld ausgibst für ein Coaching, welches du zu diesem Zeitpunkt keinen Sinn macht oder ein teures Seminar kaufst, welches den falschen Ansatz verfolgt und für dich nicht geeignet ist. 

 

Darum habe ich aus meiner umfassenden Praxis aus meinen Coachings und vor allem meiner eigenen Erfahrung als Hochsensible ein kostenloses "HSP Transformations-Starterkit" erstellt. 

INNER COACH  - Hilfe für hochsensible Menschen. Coaching, Gesprächstherapie. Tagesseminar, Seminar, Gruppencoaching, Kurs und Tipps bei Hochsensibilität. In Zürich Oerlikon und Zürich Oberland / rechtes Zürichsee-Ufer / Volketswil / Uster

Dieses Transformation-Starterkit möchte ich dir gerne schenken, da ich total überzeugt bin, dass es dir auf deinen ersten Schritten hin zu deiner Transformation eine große Hilfe ist.

 

Dein Transformations-Starterkit beinhaltet:

 

  • VAKOG TEST: Finde heraus, ob du eine hochsensible Person (HSP) bist, welche (r) Sinn(e) bei dir besonders stark ausgeprägt sind und erkenne die Symptome und deren Auswirkungen auf dich und dein Umfeld.
  • 5 einfache Tipps und Erleichterungen für Hochsensible, die du im Alltag anwenden kannst.
  • Gutschein in der Höhe von 39€ für mein 5 Tages Seminar "Lerne deine Hochsensibilität kennen" - es ist für dich komplett kostenlos dank dem Gutschein.

 

Auf welche E-Mail-Adresse darf ich dir das kostenlose Paket schicken?